Erstkommunion in ganz anderen Zeiten

Eigentlich wäre die Erstkommunionvorbereitung jetzt, Ende Januar, in vollem Gang: mit Gruppenstunden, dem Verzieren der Erstkommunionkerzen, Schülergottesdiensten usw. Nichts davon kann im Moment stattfinden.

Wort "Erstkommunion auf grünem Hintergrund und Gänseblümchen
Bild: Karina Schaffelhofer In: Pfarrbriefservice.de

Den Start der Vorbereitung haben wir hier in Aulendorf auf den Weißen Sonntag verlegt – in der Hoffnung, dass wir uns bis dahin wieder treffen und entspannter miteinander Gottesdienst feiern können. Die 40 angemeldeten Erstkommunionkinder haben einen Kalender mit Impulsen für die ganze Familie für jede Woche bekommen, um die Zeit bis dahin gut zu füllen. Außerdem verbindet uns das gemeinsame Gebet. Sie sind herzlich dazu eingeladen, die Erstkommunionkinder und ihre Familien im Gebet zu begleiten:

Gebet auf dem Weg zur Erstkommunion
Gott, wir glauben, dass Du da bist auf allen Wegen.
Gott, wir lieben es mit anderen Menschen unterwegs zu sein.
Gott, wir hoffen, dass wir bald wieder unbeschwert mit vielen anderen spielen,
toben und feiern können.
Bleib Du, Gott, bei uns: damit wir die Hoffnung nicht verlieren.
Bleib Du, Gott, bei uns, damit wir Deine Liebe unter uns spüren.
Bleib Du, Gott, bei uns: damit wir uns gegenseitig im Glauben tragen und begleiten.
Lass uns alle miteinander die Geduld nicht verlieren, bis wir unsere Gemeinschaft mit Dir und untereinander wieder so richtig feiern können.
Segne und beschütze alle, die Deine Nähe brauchen:
im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Amen.