Im GEHEN - bitten, beten, singen

Fußwallfahrt zur Guten Beth nach Reute

Wolfgang Branz

...und so machten wir uns um 8.00 Uhr auf den Weg - bittend, betend und singend - in Gottes Natur, dem Himmel so nah...

Selige Gute Beth,
wir rufen dich an als unsere große Schwester und bitten dich:
sei unsere Fürsprecherin bei Gott.
Trage die Anliegen unserer unruhigen Welt und die Wunden unserer Zeit vor Gott.
Stehe ein für einen Neuaufbruch in unserer Kirche durch eine bewußte Orientierung am Evangelium und lass sie zur Einheit finden.
Hilf uns, die Zeichen der Zeit zu erkennen; erbitte uns Licht und Kraft unseren Auftrag zu erkennen und zu erfüllen.
Erflehe uns die Gnade eines tiefen Glaubens, fester Hoffnung und einer Liebe die Zeugnis gibt von Gottes barmherziger Liebe.