Kirchenchor feiert Cäcilienfeier

Die hl. Cäcilia wird als Schutzpatronin der Kirchenmusik verehrt weshalb viele Chöre ihr zu Ehren ein Fest feiern. Als Einstimmung zu diesem Fest und zu Beginn des Advents sang der Kirchenchor am 30. November in der Vorabendmesse adventliche Stücke. Im Anschluss daran hatte ein fleißiges Team alles für das leibliche Wohl des Chores vorbereitet. Der weitere Verlauf des Abends war sehr kurzweilig, durch musikalische Einlagen von Frau Elisabeth Sekul und einem interessanten Vortrag von Wilfried Kirner über die Herkunft adventlicher Musik. Außerdem werden traditionell an der Cäcilienfeier langjährige Mitglieder des Kirchenchors geehrt Urkunden des Dekanats, bzw. des Cäcilienverbandes der Diözese erhielten für 10 JahreFrau Daniela Buck, für 15 JahreFrau Michaela Zipprich und für 30 Jahre im Dienste der Kirchenmusik Herr Peter Burger. Wir alle freuen uns über unsere langjährigen Mitglieder und danken ihnen ganz herzlich für Ihren Einsatz! Der Kirchenchor ließ den Abend in fröhlicher Runde ausklingen, selbstverständlich wurde dabei auch das eine oder andere Lied angestimmt.

 

Kirchenmusik in St. Martin

Wir sind ein gemischter Chor mit ca. 40 Mitgliedern. Wir treffen uns mittwochs um 20.00 Uhr im Katholischen Gemeindehaus.

Unsere traditionelle Hauptaufgabe ist die musikalisch anregende Mitgestaltung der Liturgie während des gesamten Kirchenjahres in der Erarbeitung und Vermittlung entsprechender Werke von der Renaissance bis zur gemäßigten Moderne zum Lobe Gottes und zur Erbauung der Besucher. Die Auftritte erfolgen in den herkömmlichen Formen a capella, mit Instrumenten- und auch besonders an Hochfesten mit Orchesterbegleitung.

Chorleiter: Wilfried Kirner
Vorstand: Corinna Rey (1. Vorsitzende) und Wilfried Kirner (2. Vorsitzender)

Ihr Ansprechpartner

Kirchenchor Aulendorf
Vorsitzende Corinna Rey

kirchenchor(at)stmartin-aulendorf.de

 

Katholisches Pfarrbüro
Hauptstr. 29 
88326 Aulendorf

Tel.: 07525/92400-0 
pfarrbuero(at)stmartin-aulendorf.de