Caritas

Hospiz

Die Hospizgruppe Aulendorf ist ein Besuchsdienst und Begleitung für Schwerkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen. Wir sind da für schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen unabhängig von Alter, Krankheit, Religion oder Staatsangehörigkeit. Wir besuchen sie in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung, im Alten- und Pflegeheim oder im Krankenhaus.

Gesprächskreis für Trauernde

Ein lieber und ihnen nahe stehender Mensch ist gestorben. Dieses Ereignis verändert das eigene Leben oft einschneidend. Ihre schwere Last können wir Ihnen nicht abnehmen, aber wir möchten versuchen, sie mit Ihnen zu tragen und Sie in der schweren Zeit zu begleiten.

In der Osterzeit und vor Allerheiligen wollen wir in einem eigenen Gottesdienst, der Verstorbenen des vergangenen Jahres in besonderer Weise gedenken und anschließend zu einem lockeren Zusammensein im Kath. Gemeindehaus einladen.

Besuchsdienst für kranke und ältere Menschen

Der Besuchsdienst für ältere, einsame und kranke Menschen bietet ihren ehrenamtlichen Dienst an. Sie machen Besuche, führen Gespräche, hören zu, leisten kleine Hilfestellungen und sind Ansprechpartner in Sorgen und Nöten.

Kreuzbundgruppe

Jeder Mensch, der suchtgefährdet oder abhängig ist oder den die Sucht seines Partners oder eines Familienmitglieds belastet, ist beim Kreuzbund herzlich willkommen.

Klinik- und Kurseelsorge

Die Klinik- und Kurseelsorge ist ein wesentlicher Bestandteil des Auftrages der christlichen Kirche, die Heils- und Heilungskraft der frohen Botschaft von Jesus Christus zu bezeugen und wirksam werden zu lassen.

Ihre Ansprechpartner

Klinikseelsorger / Diakon Willy Schillinger 
Pfarrhausgasse 3 
88326 Aulendorf

Tel.: 07525/92400-50 
diakon(at)stmartin-aulendorf.de 

 

oder

Katholisches Pfarrbüro
Hauptstr. 29 
88326 Aulendorf

Tel.: 07525/92400-0 
pfarrbuero(at)stmartin-aulendorf.de