Pfarrkirche St. Martin

Schon der Name unserer Pfarrkirche deutet darauf hin, dass ihre Anfänge bis in das Jahr 1000 zurückreichen. Bereits von außen können Sie die enge Verbundenheit mit dem Schloss Aulendorf feststellen.

Unser Gotteshaus ist nicht - wie die meisten Kirchen hier in der Umgebung - in einer Kunstepoche erbaut. Eine Vielzahl baulicher Stile - von der Romanik bis zum Klassizismus - legen Zeugnis davon ab, dass alle Aulendorfer Generationen ihren Beitrag zur Erhaltung und steten Erneuerung ihres Gotteshauses beigetragen haben. Wenn Sie einmal hereinschauen, werden Sie eine Anzahl auffallend schöner Bilder der Gottesmutter finden.

Es werden auch immer wieder Führungen angeboten. 

Messner

Hauptamtlicher Mesner:

Franz Lieb

Stellvertretende Mesner:

Hermann Metzler
Ehepaar Marquart

Ansprechpartner:

 Katholisches Pfarrbüro
 Hauptstr. 29
 88326 Aulendorf

 Tel. 07525/92400-0
 pfarrbuero(at)stmartin-aulendorf.de

Bilder Außenansicht