Todesfall

Wenn jemand aus Ihrer Familie oder eine von Ihnen betreute Person gestorben ist, rufen Sie bitte direkt beim Pfarrbüro an:  Tel. 07525/92400-0

Sollte das Büro nicht besetzt sein, dann bei Pfr. Antony anrufen, Tel. 07525/92400-20.

Welche Unterlagen benötigen Sie?

  • Ausgefülltes Bestattungsformular der Stadt Aulendorf. Darauf ist vermerkt, wann und zu welcher Zeit die Bestattung sein wird.
  • Sterbeurkunde (für kirchliche Zwecke) - wird im Rathaus ausgestellt.

Wie geht es bei uns weiter?

  • Die Daten des/der Verstorbenen werden aufgenommen (bitte bringen Sie den Personalausweis des/der Verstorbenen mit).
  • Zusammen werden wir den Tag und die Uhrzeit für das Scheidegebet und den Rosenkranz bzw. das Abschiedsgebet für den/die Verstorbene/n festlegen.
  • Pfr. Antony bzw. ein Mitarbeiter des Pastoralteams wird mit Ihnen ein persönliches Gespräch führen.

Wie wird die Trauerfeier gestaltet?

  • Die Trauerfeier kann von Ihnen ganz persönlich gestaltet werden. Bitte teilen Sie uns Ihre konkreten Wünsche beim persönlichen Gespräch mit. Diese werden im gegebenen Rahmen berücksichtigt.
  • Wir werden für die Trauerfeier eine/n Organisten/in und Ministranten bereitstellen, sofern das von Ihnen gewünscht wird.

Trauerverarbeitung?

Nach der Beerdigung gibt es die Möglichkeit, mit Ihrer Trauer umgehen zu lernen. In unserer Gemeinde findet regelmäßig ein Treffen für „Trauernde Angehörige“ statt. Wenn Sie diese Möglichkeit wahrnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei Herrn Diakon Willy Schillingen oder im Pfarrbüro.

Ihr Ansprechpartner

Katholisches Pfarrbüro
Hauptstr. 29 
88326 Aulendorf

Tel.: 07525/92400-0 
pfarrbuero(at)stmartin-aulendorf.de