Die Hospizgruppe sucht neue Mitarbeiterinnen. Wenn Sie für Menschen gerade in der letzten Lebensphase da sein, diese begleiten und besuchen möchten, dann melden Sie sich bei der Gruppenleitung, Fr. Thea Treuer, 07525-1204 oder bei Diakon Willy Schillinger, Tel. 07525-92400-50.

Eine entsprechende Ausbildung befähigt Sie, diese wertvolle und wichtige Arbeit leisten zu können. Die Einsätze werden begleitet durch Gruppenabende und Supervision. Ein neuer Ausbildungskurs beginnt Mitte Februar 2018. Weitere Infos erhalten bei den o.g. Ansprechpartnern. Wir freuen uns auf Sie.

Hospiz

Die Hospizgruppe Aulendorf ist ein Besuchsdienst und Begleitung für Schwerkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen.

  • Wir sind da für schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen unabhängig von Alter, Krankheit, Religion oder Staatsangehörigkeit.
  • Wir besuchen sie in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung, im Alten- und Pflegeheim oder im Krankenhaus.
  • Wir ersetzen kein Pflegepersonal und leisten keine hauswirtschaftlichen Hilfen.
  • Wir kommen nur auf persönlichen Wunsch zu allen, die unsere Begleitung möchten. Daher unterliegen wir der Schweigepflicht.
  • Wir sind freiwillig/ehrenamtlich tätig im Rahmen unserer zeitlichen Möglichkeiten.

Auskünfte und Informationen erhalten Sie bei: Kath. Pfarramt, Tel. 07525/92400-0 Thea Treuer, Tel. 07525/1204 - Einsatzleitung  

Ihr Ansprechpartner

Katholisches Pfarrbüro
Hauptstr. 29 
88326 Aulendorf

Tel.: 07525/92400-0 
pfarrbuero(at)stmartin-aulendorf.de